[twocol_one]

[teaser img=“http://s834969614.online.de/wp-content/uploads/2019/10/PFIFFERLINGE-web.jpg“]Packung 20 gr.[/teaser]

[/twocol_one] [twocol_one_last]

 

Handgereinigt und handverlesen. Schonend getrocknet und sorgfältig verpackt damit das feine Aroma und die dottergelbe Farbe erhalten bleiben.

Geeignet als Zusatz in Suppen, Saucen und Schmorgerichten oder als Gewürz.

[/twocol_one_last]

[gap height=“20″]

Getrocknete Pfifferlinge sind wegen ihrem exzellenten Aroma von Kennern sehr geschätzt. Ihr nussig – pfeffriges Geschmack und ihre Goldgelbe Farbe machen diese Pilze zu einem unverzichtbaren Begleiter in vielen Gerichten. Getrocknete Pfifferlinge eignen sich als eine hervorragende Ergänzung zu Suppen, Sahnesaucen sowie zu Omeletts, Nudeln und Risotto. Sie sollen mit nur wenigen Gewürzen zubereitet werden, damit sich das köstliche Aroma des Pfifferlings völlig entfalten kann.

Vor dem Gebrauch die getrockneten Pilze mit kochendem Wasser übergießen und etwa 30 Minuten quellen lassen. Die Pilze werden etwas von der Flüssigkeit einsaugen und dadurch größer und saftiger werden. Aus dem Wasser nehmen und nach Ihrem Rezept zubereiten. Die restliche Flüssigkeit können Sie aufheben und durch einen Sieb zu Ihrem Gericht hinzufügen. So riecht und schmeckt Ihr Gericht noch intensiver.
Bitte denken Sie daran: Waldpilze sind ein Naturprodukt und sollten nie roh verzehrt werden. Je nach Rezept, beträgt die Garzeit für Waldpilze zwischen 10 und 15 Minuten.