• IMG_0136Quinoa

Quinoa mit getrockneten Steinpilzen und grünem Spargel

Steinpilz und Spargel – eine wunderbare Kombination, perfekt für ein leckeres Mittag- oder edles Abendessen.

Lassen Sie sich verwöhnen von diesen großartigen Aromen aus der Natur.

Bewertung

  • (0 /5)
  • (0 Rating)

Anleitung

  • 1. Die getrocknete Pilze abspülen und mit kochendem Wasser übergießen. Mindestens 30 Minuten bedeckt ruhen lassen. Danach die Pilze aus dem Wasser nehmen und das Wasser durch ein feines Sieb in einen Kochtopf gießen. Wenn nötig, etwas Wasser auffüllen damit es 400 ml ergibt. Quinoa und 2 EL Öl hineingeben, salzen und zum kochen bringen. Wenn es anfängt zu kochen, die Temperatur reduzieren und weitere 10- 15 Minuten köcheln lassen bis das Wasser aufgesogen ist. Inzwischen ein wenig Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch, Schalotte und Steinpilze hinzugeben. 2 - 3 Minuten braten bis es duftet, dann den Spargel hinzufügen und weitere 2- 3 Min. braten. Brühe dazugeben und bedeckt auf mittlere Hitze kochen bis die Brühe fast verdampft. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gekochte Quinoa in die Pfanne hineingeben und auf dem Herd 2 –3 Minuten alle Zutaten langsam mischen. Vom Herd nehmen, in eine Schüssel geben und sofort genießen. Sie können auch etwas frisch geriebenen Käse und/oder frische Chery Tomaten dazugeben. Guten Appetit! Unser Tipp: Probieren Sie diesen Rezept mit Dr. Ana Collection getrockneten Kaiserlingen oder mit Dr. Ana Collection Pilzmischungen UNA oder SANA.

unser Chef