• IMG_0130Pfifferl

Pfifferlingsauce

Passt hervorragend zu Steak, Pasta oder Salzkartoffeln.

 

Bewertung

  • (0 /5)
  • (0 Rating)

Anleitung

  • 1. Getrocknete Pfifferlinge abspülen, in eine Schüssel hineingeben und mit kochendem Wasser übergießen. Bedeckt mindestens 30 Minuten ruhen lassen. In einer Pfanne 1EL Butter mit 2 EL Olivenöl erhitzen. Zwiebel hinzufügen und 2-3 Minuten braten bis Zwiebel leicht golden wird. Knoblauch dazugeben und eine Minute weiterbraten. Mit Wein ablöschen und kochen bis Flüssigkeit um die Hälfte reduziert wird. Die restliche Butter, 1 EL Öl und die Pilze dazugeben. Weiterkochen bis die Flüssigkeit ganz verdampft. Sahne und Muskatnuss einrühren und kochen, bis Sahne leicht verdickt. Etwas Oregano dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Mit Oregano garnieren. Guten Appettit!

unser Chef